Mittwoch, 29. Dezember 2010

Europapark

Heute waren wir im Europapark. Wow, wie bei uns zu hause, alles voller Schnee. Und die verschiedenen Gerüche. Pizza, Hamburger, Schinken, usw. Forest musste natürlich im spanischen Themenbereich ein unechtes Pferd anbellen und den Schneehaufen davor traktieren. Es kam sogar ein pärchen zu uns. Am Dialekt nach kamen die beiden aus Deutschland und nicht aus der Schweiz. Die beiden waren sehr nett und daher durften sie auch mich und Forest streicheln. Mein Musher gab ihnen sogar unsere Web-Adresse. Vieleicht schreiben die beiden ja mal.
Sicher ist aber, dass bestimmt jede Weihnachtstanne und/oder Schneehaufen von mir oder Forest bearbeitet, verunstalltet oder verlöchert wurde.
Es war einfacht toll.

Grüsse aus Rust
Ituma